Informationen rund um Covid-19

Liebe Interessenten und Gäste unserer Hauses,

nach Wochen der Ungewissheit dürfen wir Sie seit 23.05.2021 wieder in unseren Ferienwohnungen beherbergen.

“Hotels und Übernachtungsangebote

Übernachtungsangebote sind zulässig, wenn


- ein umfassendes Hygienekonzept, auch im Hinblick auf die Bewirtung der Übernachtungsgäste, insbesondere in Innenräumen vorliegt,

- in Betrieben mit Gemeinschaftseinrichtungen (z.B. Speisesaal, Schlafsaal, sanitäre Anlagen) die Übernachtungskapazitäten nur zu 75 Prozent ausgelastet werden, wobei vollständig Geimpfte und Genesene nicht mitgezählt werden,

- bei Aufenthalten zu touristischen Zwecken ein Negativnachweis bei der

Anreise sowie bei Aufenthalten von mehr als sieben Tagen zweimal wöchentlich vorgelegt wird; dies gilt nicht, wenn keine Gemeinschaftseinrichtungen vorhanden sind.


Sauna, Schwimmbäder und ähnliche SPA-Einrichtungen dürfen geöffnet werden” *


Obwohl wir über keine Gemeinschaftseinrichtungen verfügen, und somit kein Negativnachweis bei Anreise und während des Aufenthaltes erforderlich ist, legen wir unseren Gästen nahe, diesen im Interesse der übringen Hausbewohner zumindest freiwillig bei Anreise zu erbringen.


* Hessische Landesregierung - Informationen über Gaststätten und Hotels

Stand: 16.06.2021


Im Hinblick auf die derzeit geltenden Regelungen und die damit beabsichtigte Vermeidung von Neuinfektionen beachten Sie bitte folgende Maßnahmen und Regeln:

1.  Generell sind die derzeit gültigen Hygienevorschriften einzuhalten: Abstand von mindestens 1,5 Meter im Treppenhaus, Mundschutz bei Anreise / Schlüsselübergabe, Husten / Niessen ausschließlich in die Armbeuge, etc.

2.  Unsere Wohnungen werden vor jeder Anreise gründlich gereinigt und die sensiblen Stellen desinfiziert. Um dies zu gewährleisten, ist eine pünktliche Abreise bis spätestens 10 Uhr notwendig. In Ausnahmefällen kann es sein, dass ggf. die Anreise erst nach 15.ooUhr erfolgen kann.

3.  Im öffentlichen Bereich (Treppenhaus) werden von uns Türgriffe und Lichtschalter regelmäßig desinfiziert. Desinfektionsmittel für die Hände und Oberflächen werden im Treppenhaus und in den Wohnungen bereitgestellt.

4.  Um intensiven Kontakt bei der Anreise zu vermeiden, bitten wir um Verständnis, dass bis auf weiteres keine Barzahlung möglich ist. Mietpreis und Kurtaxe sind eine Woche vor Anreise per Überweisung zu zahlen. Der Betrag muss spätestens am Tag der Anreise auf unserem Konto eingegangen sein.

5.  Kurzübernachtungen sind generell ab zwei Nächten möglich. Aufgrund des höheren Reinigungsaufwandes wird aber ein Aufpreis von 40,00€ für einen Aufenthalt von weniger als 6 Nächten erhoben.

Wir werden unsererseits mit größter Sorgfalt und Anstrengung versuchen, das Infektionsrisiko in unserem Haus so gering wie möglich zu halten. Wir bitten daher unsere Gäste unbedingt um Rücksichtnahme und Sorgfalt hinsichtlich der Einhaltung von Hygienestandards!

In diesem Sinne freuen wir uns, Sie als Gäste in unserem Haus begrüßen zu dürfen!  

Bleiben Sie gesund!